28.10.12 // Doppelpremiere im Parlandopark!

landscapes (Marte Huke) / Landschemen (Markus Hallinger)

Die norwegische Lyrikerin Marte Huke wird erstmals in Berlin ihre Poesie vorstellen, die sich mit Landschaften und geologischen Formationen beschäftigt, genauer dem Zusammenspiel zwischen Sprache, Landschaft und menschlichen Beziehungen.

Sie wurde 1974 in Trontheim geboren und studierte an der Universität Bergen Sprache und Literatur. Ihr erster Poesieband „Delta“ erschien 2002, Ausschnitte davon wurden in der „Neuen Rundschau“ auch auf deutsch publiziert. 2011 erschien zuletzt „De fire årstidene“(The four seasons). Für ihre Bücher erhielt sie in Norwegen etliche Stipendien und Preise. Sie arbeitet immer wieder mit verschiedenen Künstlern und Performern und Musikern zusammen.

marvellous

Markus Hallinger steht wohl einzigartig in der neueren Poesielandschaft da. In seinem just erschienenen Debütband „Das Eigene“ geht dem Wechselspiel zwischen Sprache und Landschaft nach, noch mehr aber dem zwischen Sprache und Landleben. Er berichtet von den mitunter kauzigen Bewohnern und entwickelt einen sehr spezifischen poetischen Zungenschlag. Er zeigt, dass Poesie nicht dort sein muss, wo es angesagt ist, sondern wo die Wahrnehmung eine besondere ist.Markus Hallinger, geboren 1961 in Tegernsee, lebt in Oberbayern.
Nach dem Studium der Germanistik und Geschichte machte er eine Ausbildung zum Schreiner. Er veröffentlicht seit 2006 in Literaturzeitschriften und Anthologien.Moderation: Hendrik Jackson

Sonntag, 28. Oktober 2012
20 Uhr

Ort: Studio 8
Grüntaler Straße 8
Wedding (S- und U-Bahn Gesundbrunnen)

Eintritt: frei

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Parlandoparksonntag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s